Aktuelle Pressemeldungen.


Netzwerk-Abend in Potsdam zu inklusiven Weiterbildungs­möglichkeiten


Der erste diesjährige Netzwerk-Abend der WBS steht unter dem Motto „Ungehindert weiterbilden“. Am 14. März 2017 laden wir Interessenten an unseren neuen Standort am Potsdamer Hauptbahnhof zum gemeinsamen Austausch über inklusive Weiterbildungsmöglichkeiten ein ...

Der diesjährige Netzwerk-Abend der WBS steht unter dem Motto „Ungehindert weiterbilden“. Am 14. März 2017 laden wir Interessenten an unseren neuen Standort am Potsdamer Hauptbahnhof zum gemeinsamen Austausch über inklusive Weiterbildungsmöglichkeiten ein.

WBS liegt sehr daran, das vierte Ziel der globalen Nachhaltigkeitsagenda „Nachhaltige Bildung und lebenslanges Lernen“ durch neue, nachhaltige und damit inklusive Weiterbildungsangebote umzusetzen. Mit unserer 35-jährigen Erfahrung als großes Bildungsunternehmen und als Anbieter des Online-Lernportals WBS LernNetz Live® möchten wir verstärkt beeinträchtigten Menschen eine barrierefreie Ausbildung, Weiterbildung als auch den Wiedereinstieg offerieren.

Lernen Sie während der Impulsvorträge mehr über Anforderungen an digitale, inklusive Weiterbildungen und die Angebote für beeinträchtigte Menschen. Im Anschluss haben Sie die Gelegenheit zum persönlichen Erfahrungsaustausch mit Fachleuten aus Wirtschaft, Selbsthilfe- und Behindertenverbänden sowie mit Betroffenen.

Unser vielseitiges Rahmenprogramm:

  1. Kostenfreie Leistungen für beeinträchtigte Arbeitnehmer und für Arbeitgeber laut §§ 109 ff. SGB IX: Marina Brunnert, Teamleiterin Integrationsfachdienst Potsdam, Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., Regionalverband Potsdam-Mittelmark-Fläming

  2. Das Krankheitsbild „Mukoviszidose“ und die möglichen Anforderungen an eine digitale Weiterbildung:
    Anke Zetlitzer, Beraterin und Mitarbeiterin der Kontakt- und Beratungsstelle vom Mukoviszidose Landesverband Berlin-Brandenburg e.V.


  3. Erfahrungsbericht aus Kooperationsprojekten mit Berufsförderungswerken

  4. Live-Demonstration WBS LernNetz Live® - Lernen von zu Hause:
    WBS-Teamleiter Raik Najmann


Wo:

WBS TRAINING AG, Standort Potsdam,
Friedrich-Engels-Straße 103
14473 Potsdam
Telefon: 0331  86719-10
(direkt am Potsdamer Hauptbahnhof: Am Wasserturm/Bahnhofspassagen; beschränkte, kostenpflichtige Parkplatzmöglichkeiten)

Wann:

14. März 2017
Beginn 17:30 Uhr mit Impulsvorträgen und anschließendes Get-together bis ca. 19:00 Uhr

Anmeldung:

WBS TRAINING AG

Franka Pillibeit
franka.pillibeit@wbsakademie.de
Telefon: 030 8849403-32

Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Um eine verbindliche Anmeldung per E-Mail oder Telefon bis zum 10.03.2017 wird gebeten.
Bitte setzen Sie sich vorab mit uns bzgl. der Barrierefreiheit in Verbindung.