Aktuelle Pressemeldungen


Jörg Schäfer (4. v.l.) freut sich über den HR Innovation Award

Innovative Weiterbildung mit Herz: WBS AKADEMIE gewinnt HR Innovation Award mit digitalem Lernportal


Berlin, 13. September 2018 – Die WBS AKADEMIE, eine Marke des deutschen Bildungsanbieters WBS GRUPPE, hat mit dem WBS LearnSpace 3D® den HR Innovation Award in der Kategorie „Training & Learning“ gewonnen. Damit setzte er sich gegen starke Mitbewerber durch und konnte unter den circa 100 Einreichungen für den Preis bei der Jury punkten. Mit dem HR Innovation Award werden dynamische Unternehmen ausgezeichnet, die mit ihren Produkten neue Wege gehen. Ziel ist es, die Innovationskraft und Leistungsfähigkeit im HR-Markt zu fördern und den Innovatoren eine medienwirksame Bühne zu bieten. Er wird seit 2016 von einer Jury verliehen, die sich aus Vertretern der Wissenschaft, Wirtschaft, Presse und Verbänden zusammensetzt.

Joachim Giese, Vorstand der WBS GRUPPE, kommentiert den Gewinn des HR Innovation Award:

Durch die Entwicklung des WBS LearnSpace 3D® schließt sich eine seit mehr als zwei Jahrzehnten bestehende, breite Lücke zwischen Lernen in Präsenz aller Teilnehmer und dem Einsatz von E-Learning-Techniken. Die Arbeitswelt wird immer digitaler und vernetzter und uns erwarten große Umwälzungen im Arbeitsmarkt durch diese Digitalisierung. Der WBS LearnSpace 3D® setzt an dieser Stelle an und verbessert neben dem Fachwissen von Seminarteilnehmer auch ihre digitalen Kompetenzen. Wir freuen uns natürlich sehr, dass die Jury des HR Innovation Award den hohen Innovationsgrad des WBS LearnSpace 3D anerkannt und auch prämiert hat.”

Jörg Schäfer, Leiter Geschäftsbereich bei der WBS AKADEMIE, erklärt, wie es zur Entwicklung des WBS LearnSpace 3D® kam:

Im Rahmen unserer Arbeit als einer der größten privaten Weiterbildungsanbieter in Deutschland haben wir jahrelang erfolgreich auf 2D-Classroom-Lösungen gesetzt, sind dabei jedoch auch an Grenzen gestoßen. Auf der Suche nach einer Alternative wurden wir am Markt nicht fündig und haben daher gemeinsam mit unserem 3D-Entwicklungspartner TriCAT eine eigene Lösung entwickelt: Den WBS LearnSpace 3D®. Heute sind wir der einzige Anbieter am Markt, der ein breites Dienstleistungsportfolio mit einer virtuellen 3D Welt qualitativ hochwertig anbieten kann und machen digitales Lernen damit zu einem eindrucksvollen Live-Erlebnis. Und auch in Zukunft werden wir weiter darauf setzen, den Innovationsprozess im Bereich Bildung und Lernen voranzutreiben.”

Dreidimensionales Lernen: Das ist der WBS LearnSpace 3D®

Der WBS LearnSpace 3D® ist eine virtuelle, dreidimensionale Simulation einer Schulungsumgebung und ermöglicht es, Weiterbildungen, Universitätsvorlesungen, aber auch Firmenveranstaltungen oder Inhouse Schulungen ortsunabhängig unter realen Bedingungen zu gestalten. So können sich Nutzer einen individuellen Avatar erstellen und sich mit diesem in einem vielseitigen, virtuellen Gebäude frei bewegen sowie in Echtzeit und verortbar mit anderen Teilnehmern interagieren.

Der WBS LearnSpace 3D® wurde von der WBS GRUPPE gemeinsam mit dem Software-Unternehmen TriCat entwickelt und erstmals 2017 auf der Bildungsmesse Learntec vorgestellt. Die Unternehmen sicherten sich mit dem Projekt bereits den eLearning Award des gleichnamigen Fachmagazins in der Kategorie “3D-Lernwelt” und gingen als Gewinner aus dem regionalen Vorentscheid des Digital Champions Award 2018 hervor, den die Telekom gemeinsam mit der Wirtschaftswoche verleiht.

Weitere Informationen zu dem LearnSpace 3D® sind unter folgendem Link abrufbar: https://www.wbsakademie.de/wbs-learnspace-3d/

Weitere Informationen zu dem HR Innovation Award sind unter folgendem Link abrufbar:
https://www.hr-innovationaward.de