Aktuelle Pressemeldungen


9.000 offene Stellen für CAD-Spezialisten


CAD-Fachkräfte haben beste Aussichten auf dem Jobmarkt. Laut einer aktuellen Untersuchung des Weiterbildungsexperten WBS TRAINING waren im letzten Quartal 2016 monatlich fast 9.000 Stellen im Bereich des computergestützten Konstruierens und Zeichnens ausgeschrieben. Unabhängig von der Branche waren in allen CAD-Bereichen Spezialkenntnisse für die entsprechenden Anwendungen und Programme wie zum Beispiel AutoCAD, Revit, CATIA oder Solid Works gefordert. WBS Training startet am 28. Februar zwei Weiterbildungskurse, die entsprechendes Fachwissen vermitteln – ab sofort auch mit Revit.

CAD-Fachkräfte haben beste Aussichten auf dem Jobmarkt. Laut einer aktuellen Untersuchung des Weiterbildungsexperten WBS TRAINING waren im letzten Quartal 2016 monatlich fast 9.000 Stellen im Bereich des computergestützten Konstruierens und Zeichnens ausgeschrieben. Unabhängig von der Branche waren in allen CAD-Bereichen Spezialkenntnisse für die entsprechenden Anwendungen und Programme wie zum Beispiel AutoCAD, Revit, CATIA oder Solid Works gefordert. WBS Training startet am 28. Februar zwei Weiterbildungskurse, die entsprechendes Fachwissen vermitteln – ab sofort auch mit Revit. 

Bauingenieure, Architekten, Bauzeichner, Bautechniker und Personen mit ähnlicher Ausbildung haben in zwei Kursen die Chance, sich gezielt im Bereich CAD weiterzubilden: Beim Angebot „Anwender/-in Bauwesen CAD 2D/3D – Revit“ lernen die Teilnehmer den Umgang mit Autodesk Revit. Diese Software kommt beispielsweise bei Planungen in den Bereichen Gebäudetechnik, Ingenieurbau und Bauausführung zum Einsatz. Diverse Praxisübungen im Bereich Konstruktion runden den Kurs ab, der im Vollzeitunterricht (Dauer: 2 Monate) angeboten wird und über den Bildungsgutschein gefördert werden kann.

Bei der Weiterbildung „Anwender/-in Bauwesen CAD 2D/3D AutoCAD, Allplan, Revit und 3D-Druck“ sind die Kursinhalte entsprechend ergänzt: So erwerben Teilnehmer neben Revit spezifisches Anwenderwissen im Bereich AutoCAD, Allplan und 3D-Druck. Auch dieser Kurs wird als Vollzeitunterricht (Dauer: 6,5 Monate) angeboten. Eine Fördermöglichkeit besteht über den Bildungsgutschein oder den Berufsförderungsdienst (BFD) der Bundeswehr.

Voraussetzung zur Teilnahme ist neben fundierten Computerkenntnissen eine technische Ausbildung oder ein Studium im Bereich Technik bzw. Architektur.

Angeboten werden beide Kurse über das WBS LernNetz Live. Das E-Learning-Format ermöglicht es, den Kurs örtlich flexibel zu absolvieren – entweder an einem der 180 WBS-Standorte oder zu Hause am eigenen Schreibtisch. Dabei stehen die Teilnehmer jederzeit im direkten Austausch mit ihren Trainern.

Weitere Informationen zur Weiterbildung Anwender/-in Bauwesen CAD 2D/3D – Revit:

www.wbstraining.de/weiterbildung-anwender-in-bauwesen-cad-2d-3d-revit/

Weitere Informationen zur Weiterbildung Anwender/-in Bauwesen CAD 2D/3D AutoCAD, Allplan, Revit und 3D-Druck:

www.wbstraining.de/weiterbildung-anwender-in-bauwesen-cad-2d-3d-autocad-allplan-revit-und-3d-druck/