Im Gespräch mit Derya Köseoglu.


Wer arbeitet eigentlich bei WBS GRUPPE? Und was treibt sie an, jeden Tag ihr Bestes zu geben? Lernen Sie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kennen und erfahren Sie Geschichten aus dem WBS Alltag.

Erfahren Sie hier mehr über Derya Köseoglu (38), Vorstandsassistentin in Berlin.


Wie sieht ein normaler Arbeitstag bei dir aus?

Ich kümmere mich um alle Angelegenheiten unseres Vorstands und Firmeninhabers Herrn Kronbichler. Dazu gehört natürlich auch viel Bürokratie, die ich privat wie fast jeder auch nicht leiden mag. Die Arbeit hier macht mir aber wirklich Spaß und hat mir sogar auch privat geholfen, als ich mir mit meinem Mann eine Wohnung gekauft habe. Denn ich kannte ja bereits alle bürokratischen Wege und Kniffe. Mein Aufgabenfeld ist so kunterbunt wie ich selbst. In meinem Job arbeite ich nicht nach festen Richtlinien, sondern nach Prioritäten und muss sehr flexibel sein. Hauptsache, alle Aufgaben werden ordentlich und pünktlich erledigt.

Was hast du vor deiner Zeit bei WBS gemacht?

Aufgewachsen und zur Schule gegangen bin ich im tiefsten Bayern. Nach mehreren Jahren in der Türkei bin ich für mein Studium wieder zurück nach Deutschland gekommen. Kurz vor der Magisterarbeit habe ich dann nach einer Praktikumsstelle gesucht und bin bei WBS eingestiegen. Nach dem Praktikum war ich erst Referentin und später Leiterin für Berufliche Bildung in Augsburg. Nach einer Weile stand mir den Sinn nach neuen Herausforderungen und ich habe mich an unsere Personalabteilung gewandt, ob es nicht andere freie Stellen bei uns gibt. Als mir dann die Vorstandsassistenz angeboten wurde, spürte ich gleich, dass mich das interessiert - und habe direkt zugegriffen.

Was motiviert dich, jeden Tag zur Arbeit zu kommen?

Ich finde es toll, dass ich mich bei WBS immer wieder persönlich weiterentwickeln konnte. Ich gehe sehr gerne zu den Seminarveranstaltungen und Kursen für Mitarbeiter. Dabei lerne ich nicht nur fachlich etwas dazu, sondern auch viel über mich selbst. Die Möglichkeit der ständigen Weiterentwicklung und die neuen Herausforderungen sind ein enormer Motivationsfaktor für mich. Und natürlich, dass mir so viel Vertrauen entgegengebracht wird. Bei WBS haben wir eine magische Devise. Sie lautet: „NIPSILD – nicht in Problemen, sondern in Lösungen denken“. Diese Herangehensweise und die Gewissheit, dass ich auch mal Fehler machen darf, hat mich unwahrscheinlich nach vorne gebracht.

Was war für dich ein Highlight in deiner Zeit bei der WBS GRUPPE?

Bei einer Führungskräftetagung sollten wir uns in kleinen Gruppen mit den Themen Arbeit, Leben und uns selbst auseinandersetzen. Dafür sollte wir in uns gehen und überlegen, wie wir zu den einzelnen Aspekten stehen. Ich war erst skeptisch, was das bringen sollte – und habe letztlich viel Spannendes über mich erfahren. Zum Beispiel, dass mir meine Arbeit und mein Privatleben gleich wichtig sind und ich in beiden Bereichen glücklich sein möchte. Seit der Teilnahme an dem Seminar beschäftige ich mich intensiver mit meiner persönlichen Entwicklung. Dadurch bin ich viel offener und optimistischer geworden.

Wann hast du das letzte Mal etwas Neues gelernt?

Mit meiner Familie bin ich gerade dabei, unser neues Heim einzurichten. In diesem Zuge habe ich mich intensiv mit dem Thema Küchenplanung befasst – und kann jetzt wirklich jeden perfekt beraten. Außerdem habe ich gelernt, wie man Möbel aufbaut – oder sich im Zweifel professionelle Hilfe holt.

Was würdest du einem Bewerber ans Herz legen?

Sei offen und positiv. Bei WBS verändert sich ständig etwas und darauf muss man sich einlassen können. Dafür kann man bei uns aber auch viel lernen – sowohl beruflich als auch über sich selbst. Wir sind definitiv kein Standardunternehmen. Und das ist es, was die Arbeit bei WBS so interessant und abwechslungsreich macht.

Danke, Derya!


Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung?

Werden Sie Teil der WBS GRUPPE und stärken Sie mit uns gemeinsam Menschen durch Bildung. Wir stehen für geförderte berufliche Weiterbildungen und Umschulungen (WBS TRAINING), berufsbegleitende Bildungsangebote (WBS AKADEMIE) und Ausbildungen in den Bereichen Gesundheit, Pflege und Soziales (WBS SCHULEN). Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Aktuelle Jobangebote.

139

Stellenanzeigen

Position

Standort

Starttermin

Trainer / Lernbegleiter (m/w/d) für die „virtuelle Praxiswerkstatt“ Lohnbuchhaltung Home-Office ab sofort
Praktikant (m/w/d) Altenburg ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt
Werkstudent/Aushilfe (m/w/d) IT Support und Flächenmanagement Bautzen ab sofort
(Junior) UX/IX-Designer (m/w/d) Berlin ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt
Agile Coach als Project Office Manager (PMO) in der IT (m/w/d) Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Anwendungsentwickler (m/w/d) für HR-Software Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Buchhalter (m/w/d) Hauptbuch Berlin ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt
Experte (m/w/d) für Zimmerplanzen als Minijob Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Lehrer (m/w/d) für Naturwissenschaften Berlin ab sofort
Lehrer (m/w/d) für Pflege Berlin ab sofort
10 VON 139 STELLENANZEIGEN WERDEN ANGEZEIGT