Wir stärken Menschen durch Bildung. Machen Sie mit!

Das sind wir. Die WBS GRUPPE.

Die WBS GRUPPE ist eine führende Anbieterin für Online-Weiterbildungen und Ausbildungen. Bundesweit und international sind wir mit fünf starken Marken aktiv – mit viel Wissen und viel Herz. Wir setzen auf digitale Lern- und Lehrformate, die gezielt Handlungskompetenzen und Selbstverantwortung stärken. So steigern wir die Job- und Karrierechancen unserer Kund:innen nachhaltig und unterstützen Unternehmen bei der Weiterbildung ihrer Mitarbeitenden.

Das Angebot umfasst geförderte berufliche Weiterbildungen und Umschulungen (WBS TRAINING), berufsbegleitende Bildungsangebote (WBS AKADEMIE), Ausbildungen in den Bereichen Gesundheit, Pflege und Soziales (WBS SCHULEN), Intensivkurse für Softwareentwickler:innen (WBS CODING SCHOOL) sowie die Vermittlung von Azubis und Fachkräften aus dem Ausland (WBS RECRUITING INTERNATIONAL).

Die WBS GRUPPE ist zertifizierter Bildungspartner von SAP®, Microsoft®, DATEV® sowie LEXWARE® und beschäftigt derzeit über 1.600 Mitarbeitende.

Referent:in Digitale Transformation mit Schwerpunkt Fördermittelverwaltung

Homeoffice

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

40 Stunden


Ihre Aufgaben

Du kannst gut mit Menschen umgehen und möchtest einen wichtigen Beitrag leisten, um Deine Lieblingsarbeitgeberin weiterzuentwickeln? Dann bewirb Dich bei uns als Referent:in Digitale Transformation mit dem Schwerpunkt Fördermittelverwaltung. Als wichtige:r Dienstleister:in für die gesamte WBS Gruppe bist du für insbesondere für Folgendes verantwortlich:

Einen Schwerpunkt Deiner Aufgaben nimmt die eigenständige administrative Verwaltung von Förderprojekten (EduPLEx_API, GEKONAWI, KIRA) der WBS Training AG ein.

  • Unterstützung bei der operativen und administrativen Arbeit des Zentralsbereichs Digitale Transformation.
  • Gestaltung und Optimierung von Prozessen sowie Durchführung von kleineren Projekten.
  • Terminplanung und selbstständige Vor- und Nachbereitung von Meetings und Workshops inkl. Moderation und Protokollführung.
  • Abrechnung von Förderprojekten mit den Projektträgern: Tätigkeits- und Stundennachweise, Belege für Mittelabforderung verwalten, Zwischenberichte koordinieren und formatieren.
  • Administrative Beauftragung und Steuerung von Lieferanten und Partnerschaften.
  • Unterstützung beim Onboarding neuer Mitarbeiter:innen.
  • Beschaffung von Arbeitsmitteln, Soft- und Hardware inkl. Zusammenarbeit mit dem Controlling, Einkauf, Personalwesen und IT-Bereich.

Ihre Stärken


Was wir benötigen

  • Erste Berufserfahrung in Sekretariats- und Assistenzaufgaben, insbesondere im Bereich Projektarbeit.
  • Einen sicheren Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen.
  • Ausgeprägte Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit sowie Dienstleistungsorientierung.
  • Hohe Flexibilität, Belastbarkeit und Veränderungsbereitschaft.
  • Professioneller Umgang mit MS-Office-Anwendungen (insbesondere Excel, Powerpoint, Outlook).
  • Eigenverantwortliche, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise.

Das wäre schön

  • Bachelor-Abschluss in der Fachrichtung Betriebswirtschaft o.ä.
  • Hohe Empathie und die Fähigkeit, die Perspektive unsere internen Partner:innen einzunehmen, um so effizientere Prozesse gestalten zu können.
  • Berufserfahrung in Assistenzaufgaben.
  • Sorgfältige Arbeitsweise insbesondere bei Abrechnungen.
  • Ein kommunikatives und freundliches Auftreten.
  • Eine zuverlässige, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise und Freude an der Arbeit im Team.

Ihre Vorteile

Gestalten.

Ob in Projekten, unserer internen Trendbox oder über unser Feedback-Tool. Gestalten Sie mit uns Veränderungen und seien Sie Teil der Entwicklung.

Lernen.

Bleiben Sie neugierig. Zahlreiche Weiterbildungen und 3 bezahlte Weiterbildungstage pro Jahr warten auf Sie.

Work-life-balance.

30 Tage Urlaub, verschiedene Arbeitszeitmodelle, Sabbatical oder Homeoffice. Bleiben Sie mit uns flexibel.

Digitales Arbeiten.

Bleiben Sie mit uns bundesweit mit allen Kolleg:innen vernetzt: in virtuellen Lernformaten, digitalen Sportangeboten oder durch digitalisierte Arbeitsprozesse.

Sinn.

Ob Gemeinwohl-Bilanz, nachhaltiges Essen und Reisen, Spendenaktion oder Potenzialentfaltung. Arbeiten Sie mit uns sinnorientiert und sozial.

Wohlfühlen.

Ein herzliches Miteinander, vielfältige Gesundheitsangebote und gegenseitiges Vertrauen. Fühlen Sie sich mit uns rundum wohl.

Die personenbezogenen Formulierungen in dieser Stellenanzeige schließen alle Geschlechter ein. Wir freuen uns besonders auf Bewerbungen von Menschen mit unterschiedlichen körperlichen und geistigen Fähigkeiten, verschiedener sozialer oder ethnischer Herkunft, Religion/Weltanschauung, sexueller Orientierung, geschlechtlicher Identität und verschiedenen Alters! Sprechen Sie uns bei Fragen gerne an.

Zur Online-Bewerbung

Ihr Kontakt zur WBS GRUPPE

Alexandra Stein

Teamleiterin Recruiting
FON 030 8849403-21

WBS JobBot

Kann unser WBS JobBot Ihre Frage zur Jobsuche beantworten? Probieren Sie es aus.

JobBot starten